Schlagwort-Archive: Klassizismus

Batthyány-Gruft, Güssing (Burgenland)

Die Batthyány-Gruft in bzw. unter der Güssinger Franziskanerkirche gilt als die – nach der Wiener Kapuzinergruft – zweitgrößte private Gruft Österreichs. Das alte ungarische Adelsgeschlecht der Batthyány bekam 1524 Burg und Herrschaft Güssing verliehen und war in den nachfolgenden Jahrhunderten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgenland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Novy-Mausoleum, St. Radegund bei Graz (Steiermark)

Sehenswerte Mausoleen der Ringstraßenzeit, wie jenes der Familie Thonet, gibt es nicht nur in Wien. Wer hier schon länger mitliest, wird sich vielleicht an die Exemplare in Hafnerbach und in Adriach bei Frohnleiten erinnern. Drei weitere solcher Grabbauten abseits der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steiermark | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Bürgerhäuser, Kittsee (Burgenland)

Der Ortskern von Kittsee wird dominiert vom 1902 gegründeten Krankenhaus. Die darum herum gelegenen Bürger- und Bauernhäuser bieten wenig architektonisch Interessantes: Zwar weisen einige davon noch alte Bausubstanz auf, doch sind ihre Fassaden auf eine Art und Weise erneuert, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgenland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen