Schlagwort-Archive: Heraldik

Batthyány-Gruft, Güssing (Burgenland)

Die Batthyány-Gruft in bzw. unter der Güssinger Franziskanerkirche gilt als die – nach der Wiener Kapuzinergruft – zweitgrößte private Gruft Österreichs. Das alte ungarische Adelsgeschlecht der Batthyány bekam 1524 Burg und Herrschaft Güssing verliehen und war in den nachfolgenden Jahrhunderten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgenland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neutor, Steyr (Oberösterreich)

Im Frühjahr habe ich hier die eine oder andere mittelalterliche Stadtbefestigung vorgestellt. Quasi als Nachtrag dazu heute nun ein Stadttor aus der Frühen Neuzeit, das Neutor in Steyr. Es wurde 1576 in der südöstlichen Ecke der Stadtmauer errichtet, nachdem vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberösterreich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bürgerhaus, Wolfsberg (Kärnten)

Wieder einmal ein Bürgerhaus in einer historischen Kleinstadt, diesmal im kärntnerischen Wolfsberg. Im Erdgeschoß dominieren rezente Lokal- und Geschäftsfronten, im Obergeschoß repräsentative Fensterrahmungen aus der Zeit des Historismus; sie wurden im dritten Viertel des 19. Jahrhunderts in Neo-Renaissance-Formen ausgeführt. Verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kärnten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen